Dein Schrank ist voll mit abgelaufener Schokolade? Keine Panik!

Denn das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist nur eine Orientierungshilfe. Bis zu diesem Datum garantiert der Hersteller, dass das Lebensmittel über bestimmte zugesicherte Eigenschaften verfügt, wie Geschmack, Geruch, Konsistenz, Farbe oder Nährwert. Vorausgesetzt das Produkt ist ungeöffnet und wurde angemessen gelagert. Mit dem Überschreiten dieses Datums wird das Produkt natürlich nicht von einem auf den anderen Tag ungenießbar! SnackWert ist wie eine kleine Versuchsanstalt und wir haben schon einen Snickers Schokoriegel probiert, der bereits seit einem Jahr abgelaufen war. Dieser Riegel war – trotz Nüssen, die schneller ranzig werden – immer noch perfekt!

Wichtig ist bei Schokolade, dass sie richtig gelagert wird: trocken, etwas unter Zimmertemperatur (18 Grad sind ideal). Schokolade reagiert sehr empfindlich auf Temperaturschwankungen. Im heißen Sommer daher lieber für ein paar Wochen in den Kühlschrank, denn wenn Schokolade schmilzt und dann wieder fest wird, ändert sich ihr Geschmack. Weiße Stellen auf Schokolade werden oft als Schimmel interpretiert, dabei handelt es sich jedoch meist nur um den sogenannten “Fettreif”, welcher nicht schön aussieht, aber harmlos ist. Er mag den Geschmack der Schokolade beeinflussen, essbar bleibt sie aber weiterhin.

Nun aber zurück zu unserem Problem: Was mache ich mit zu viel Schokolade?

Ja, ich will Infos über Lebensmittel Schnäppchen!


Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten andersunternehmen:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp’s privacy practices here.

Wir haben für dich
die ultimative Liste der 43 Dinge, die man mit zu viel Schokolade anstellen kann:

Gebäck:

Birnen-Schoko-Kuchen
Brownies
Chocolate-Cheesecake
Einhorn-Kuchen
Kalter Hund
Schoko-Bananenbrot
Schoko-Cornflake-Crossies
Schoko-Gugelhupf
Schokokekse
Schokoladen Muffins
Schoko-Nougat-Kirsch Torte
Schokopralinen verfeinert mit Kokos
Schoko-Puffreis
Selbstgemachte Pain au chocolat (Schokocroissant)

Hauptmahlzeit:

Chili con carne mit Zartbitter Schokolade
Hirsch in Rotwein-Schokoladen-Sauce
Schoko-Gulasch
Schokoknödel
Schokoladen-Crepes

Nachtisch:

Mousse au chocolat
Schoko-Bananen auf dem Grill / in der Pfanne
Schokobutter
Schokoeis
Schoko-Erdnuss-Bällchen
Schokofondue im Schokobrunnen mit Obst und Waffeln
Schokoladen Fudge
Schokoladen Marshmallows
Schokoladen Popcorn
Schokoladen Tiramisu
Schokoladenobst
Schoko-Milchreis
Schokopudding
Schoko-Trifle
Schoko-Waffeln

Besonderes:

Heiße Schokolade für die ganze Familie (verfeinert mit Kardamom, Zimt, Chili, Nelken oder Kurkuma)
Sauerkirsch-Schoko-Marmelade mit Chili
Schoko-Bacon Sticks
Schoko-Likör
Schoko-Milchshake
Schokosirup

Bonus:

Schokoladen-Tasting-Party (wenn verschiedene Sorten dabei sind)
Schoko-Schach – wer eine Figur schlägt, darf ein Stück Schokolade essen
Schoko-Schüssel (warme Schokolade über einen aufgeblasenen Luftballon gießen und abkühlen lassen)

Vergiss nie: Schokolade macht glücklich! 🙂 Und eigentlich kann man davon nie zu viel haben…

*Partnerlink: Wenn Sie über einen so markierten Link Produkte bestellen, erhalten wir von unserem Partnerunternehmen dafür eine Provision. Für Sie ergeben sich dadurch jedoch keine weiteren Kosten! Dies hilft, www.anders-unternehmen.de zu finanzieren.

Übrigens: auf unserer Facebook Page wirst du direkt über Lebensmittel-Schnäppchen und neue Gewinnspiele informiert!

Weitere Shops findest du in unserem Artikel Abgelaufene Lebensmittel Online kaufen – zum Thema Mindesthaltbarkeitsdatum und auf unserer Lebensmittel-Schnäppchen-Seite!