Anders Unternehmen

Ein Blog von Malchus Kern

Schlagwort: Design (Seite 1 von 4)

Geschäftsidee 100: Corkbrick – das umweltfreundliche Lego für die Großen

Wer auf der Suche nach außergewöhnlichen Einrichtungsmöglichkeiten ist, hat seit Kurzem eine neue Möglichkeit. Wie wäre es mit einfachen, erschwinglichen und zugleich auch langlebigen Heimlösungen, die nicht einmal grundlegende Montagekenntnisse erfordern? Ein portugiesischer Unternehmer hat vielleicht die Lösung. Gemeinsam mit seiner Tochter das neue Lego-Konzept für Erwachsene auf den Markt gebracht.

*Partnerlink: Wenn Sie über einen so markierten Link Produkte bestellen, erhalten wir von unserem Partnerunternehmen dafür eine Provision. Für Sie ergeben sich dadurch jedoch keine weiteren Kosten! Dies hilft, www.anders-unternehmen.de zu finanzieren.

Das neue Lego für Erwachsene – Corkbrick macht’s möglich!

Handwerklich unbegabte Menschen werden es den beiden Gründern von Corkbrick danken. Miguel Reynolds Brandao brachte gemeinsam mit seiner Tochter die innovative Corkbrick Idee auf den Markt. Bevor wir zur eigentlichen Idee der beiden Gründer kommen, möchten wir noch kurz auf die Entstehung von Corkbrick eingehen.

Die erste Verwirklichung der Idee war nicht besonders leicht, denn das nachhaltige Architekturunternehmen Corkbrick Europe musste nach 16 Monaten Forschung und Produktentwicklung einen Crowdfunding-Kampagne starten. Schließlich wurde ein Startkapital für die neue Art der Einrichtung benötigt. Das Investitionsziel lag bei 150.000 Euro, die innerhalb von nur zwei Monaten aufgebracht werden sollten. Die Kampagne konnte glücklicherweise erfolgreich beendet werden, sodass den Entwicklungswünschen der beiden Gründe nichts mehr im Wege stand. Im Jahr 2013 ging es dann an das Eingemachte, neue und innovative Kork-Einrichtungsgegenstände folgten. Jeder der seine Wohnung derartig außergewöhnlich einrichten möchte, sollte einen Blick darauf werfen.

Weiterlesen

Geschäftsidee 099: 8-Bit-Pixel Unterhosen – Pixel Panties

Maison Pixel – Pixel Unterwäsche für Retro Fans & Gaming Nerds

Wer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Geschenk für seine Freundin ist, sollte dem neuem Trend nachgehen: Wie wäre es mit sexy Retro-Pixel-Unterwäsche im 8-Bit Design? Ja, ihr habt richtig gehört. Zwei Designer aus Lissabon haben den neuen Mode Hype nach einer ausgiebigen Gaming-Session ins Leben gerufen. Wir verraten dir, wer hinter dieser ungewöhnlichen Retro-Idee steckt.

Vom Gaming-Abend zur Retro Unterwäsche

Für jeden, der schon immer seine Leidenschaft zum Spielen in seine Kleidung miteinfließen lassen wollte, haben zwei leidenschaftliche Gaming Nerds und Designer eine Lösung gefunden.

Die beiden Designer Sebastiao Teixeira und Cesaria Martins aus Portugal, Lissabon haben die retro-inspirierte Damenunterwäsche mit dem Design von Computerpixeln, genannt Pixel Unterwäsche entworfen.

Den Start ihrer Geschäftsidee machten die beiden Gründer von Maison Pixel im Jahre 2015 über Indiegogo, denn hierüber haben sie die ersten Pixel Panties finanziert. Für 18 Euro konnten Fans die Kampagne unterstützen und erhielten dafür im Gegenzug ein Paar der Retro Pixel Höschen. Insgesamt haben die beiden Gründer rund 14.000 Dollar gesammelt, sodass sie zeitnah mit der Produktion ihrer neuen Dessous-Idee starten konnten.

Weiterlesen

Geschäftsidee 096: Marshmallows für Gourmets!

The Marshmallowist – Abenteuerlustig und kreativ

The Marshmallowist war der erste Hersteller von Gourmet-Marshmallows in Großbritannien. Mit frischen Zutaten wie Bio-Früchte, Bio-Kräuter, feine Alkohole und zahlreiche Gewürze kombiniert Marshmallowist klassische Süßwaren mit völlig unerwarteten Geschmackrichtungen – Wie beispielsweise gewürzte Tomate und Wodka oder Passionsfrucht und Ingwer.

Verantwortlich hierfür ist Frau Oonagh Simms. Sie absolvierte vor einigen Jahren in Paris eine Ausbildung zur Chocolatier. Ihr gesamtes Vorhaben begann mit einem kleinen Stand auf dem Portobello Straßenmarkt. Hier kreierte Oonagh Simms Marshmallows mit einer französischen Soufflé artigen Konsistenz und einem charakteristischen Londoner Aussehen. Heute verkauft die Startup Gründerin ihre außergewöhnlichen Marshmallows an die angesagtesten Geschäfte Europas. Einige davon kennst bestimmt auch Du – Harrods, Harvey Nichols und Selfridges.

Weiterlesen

Geschäftsidee 094: T-Shirts mit Gefühlen

Nachhaltiger Rohstoff für Bekleidungstextilien

Hinweis: Artikel enthält Provisions-Links. Diese sind mit “*” gekennzeichnet.

Naturbewusste Menschen sprechen immer wieder von der herausragenden Bio-Baumwollproduktion. Doch Baumwolle ist nicht gleich Baumwolle. Besonders wichtig bei der Baumwollproduktion nach ökologischem Standard ist es, die komplette Verantwortung für die Umwelt und die Natur zu übernehmen. Denn schließlich ist die Verwendung synthetischer Hilfsmittel hinsichtlich des konventionellen Baumwollanbaus zumeist sehr schädlich für die Umwelt und Natur. Jedes Jahr aufs Neue wird unsere Erde dadurch mit rund 400.000 Tonnen Chemikalien belastet.

Damit muss endlich Schluss sein – Der Meinung war auch Anna Warth, Gründerin des umweltfreundlichen Onlineshops Pamboo. Hier finden umweltbewusste Menschen Textilien aus reiner Bio Baumwolle. Die leidenschaftliche Mutter betreibt ihren Internetshop Pamboo bereits seit der Geburt ihrer Tochter, denn genau zu diesem Zeitpunkt fand bei ihr ein Umdenken statt. Unsere Kinder sollen gesund und umweltbewusst aufwachsen, ohne die Einwirkung schädlicher Umwelteinflüsse. Anna Warth absolvierte ihre Studienzeit an der Textilfachschule in Zürich und weiß somit, woher sie die qualitativ beste Baumwolle für ihre Bekleidungstextilien bekommt.

Weiterlesen

Der ultimative Hammer-Kauf-Guide (Satire)

Du bist auf der Suche nach einem richtig geilen Hammer? Dann wirst auch du schon festgestellt haben, dass es gar nicht so leicht ist, den perfekten Hammer zu finden. Es gibt Hammer in verschiedensten Größen, Farben, Materialien und sogar für verschiedene Zwecke. Vorschlaghammer, Spalthammer, Latthammer, Zeltnagelhammer,  Fäustel, Klauenhammer oder gar Fliesenlegerhammer. Doch mit unserem Beitrag lotsen wir dich durch das Wirrwarr und am Ende wirst du genau wissen, welcher Hammer der richtige für dich ist.

Aber auch beim Hammerkauf gibt es Treibsand, Falltüren und andere Schwierigkeiten. Wir helfen dir, die 4 häufigsten Fehler beim Kauf eines Hammers zu umfahren.

1. Das Material – Es zählt nicht nur die Größe!

Auch wenn Männer oft meinen, dass allein die Größe darüber entscheidet, wie gut ein Hammer etwas einschlägt, dann wissen wir doch alle, dass das nicht stimmt. Ein großer Hammer mag zwar großen Eindruck schinden, ist aber für den Bau eines Puppenhauses nicht das richtige. Jeder Hammer muss eben zu seinem Loch passen. Unser Tipp: auf das Material achten!

Holz
Ein Holzhammer gibt einem ein richtiges Gefühl für die Natur. Es ist, wie ein Stück Urwald in der Hand zu halten. Richtige Männer schnitzen sich ihren Hammerstiel selbst aus einem Baum, der im eigenen Wald gewachsen ist. Der perfekte Holzhammerstiel liegt in der Hand, wie als ob er angewachsen wäre. Den ultimativen Hammerkick gibt der sogenannte Schreinerklüpfel, auch Klopfholz genannt. Komplett aus Holz gefertigt, gibt es hieran nichts, was unnatürlich stört. Auch die Aufprallgeräusche werden wunderbar gedämpft. So kann man beim hämmern auch weiterin die Vögel im Wald singen hören!

Weiterlesen

Das coolste (Rastafari) Schaf der Welt als T-Shirt – Für mehr Durchblick!

Es ist ohne Frage das coolste Schaf der Welt: das Wensleydale!

Beliebt nicht nur wegen seiner schönen Wolle, eignet es sich auch als sexy Fotomodell für verirrte Fotografen. Und natürlich als Geschenkidee für Landwirte, Kiffer, Rastafaris und Bad-Taste-Party-Besucher. Denn dieses Schaf hat wirklich den absoluten Durchblick. Im übrigen ist es nicht alleine. Denn dieses Schaf kommt immer zu zweit. Eines zum denken und eines zum gucken.

Was macht dieses Schaf genau ausmacht ist sein verträumter Blick. Wovon es träumt? Von weiten Wiesen in sattem Grün, von seiner Kindheit im Stall, von netten rumänischen Hirtehunden, einem leichten Regenschauer, der trockenen oberschwäbischen Savanne an einem heißen Augusttag und einem Eimer Wasser und natürlich vom großen Tag an dem DER Fotograf kam, um Schäfchen zu fotografieren. Und Schäfchen wurde fotografiert. Das Foto wurde sogar mit dem Abdruck in einem Wandkalender prämiert. Doch Schäfchen träumt von noch mehr. Schäfchen träumt davon, in der großen weiten Welt als Modell zu arbeiten und gezeigt zu werden. Der Laufsteg ist zu kompliziert (Schäfchen hat ja nicht so viel Durchblick). Also muss es wohl auf den laufdenden Litfasäulen sein. Schäfchen bekommt ein eigenes T-Shirt! Und Longsleeve und Schürze und Handyhülle und Trinkflasche und Käppi und und und. Und wer könnte diesem Schäfchenblick widerstehen? Ich nicht! Also komm und kauf Schäfchen als T-Shirt – bitte, bitte, bitte! Hier geht’s zum Heimat Land Leben Shop*!

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2018 Anders Unternehmen

Theme von Anders NorénHoch ↑